AERO-MOTIVE®
FEDERZÜGE

LAST

OHNE GEGENKRAFT

Federzüge von Aero-Motive® sind auf beste Ergonomie, höchste Qualität und lange Standzeiten ausgelegt. Federzüge – auch Rückholer genannt – werden eingesetzt um ein Werkzeug nach der Nutzung in die Ausgangsposition zurückzuholen, wenn keine Kraft darauf ausgeübt wird. Um das angehängte Werkzeug oder die Last in der gewünschten Position zu halten, muss ständig eine leichte nach unten gerichtete Kraft ausgeübt werden. Das Rückzugsmoment der Triebfeder nimmt mit zunehmender Auszuglänge zu und sorgt dafür, dass das angehängte Werkzeug/die Last ohne Gegenkraft zur höchsten eingestellten Position zurückgezogen wird.

Dadurch wird der Werker spürbar physisch entlastet und zusätzlich der Arbeitsschritt des Ablegens des Werkzeugs eliminiert. Dadurch kann die Produktivität deutlich gesteigert werden. Außerdem wird somit für einen stets aufgeräumten und freien Arbeitsplatz gesorgt und teure oder empfindliche Werkzeuge werden vor Beschädigungen durch Herabfallen geschützt.

Federzüge von Aero-Motive® werden in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Industrieumgebungen angeboten. Ein breites und durchgängiges Lastspektrum sowie eine Vielzahl an optionalen Produktfeatures sorgen dafür, dass sich Federzüge von Aero-Motive® bestens für alle standardisierten Anwendungsfälle eignen.

Anwendungen von Aero-Motive® Federzügen

ALLGEMEINE INDUSTRIE
ELEKTROWERKZEUGE
HANDWERKZEUGE
DRUCKLUFTWERKZEUGE
HANDSCANNER
KABEL UND SCHLÄUCHE

Federzüge von Aero-Motive®

  • Alle
  • Leichte Industrieanwendungen
  • Normale Industrieanwendungen
  • Schwere Industrieanwendungen

Unsere anderen Produkte

Consent Management Platform by Real Cookie Banner